Präsentationstechniken

Was nicht auf einer einzigen Manuskriptseite
zusammengefaßt werden kann, ist weder durchdacht
noch entscheidungsreif.
[Dwight D. Eisenhower (1890-1969)]

Als Manager, Projektleiter, Berater, Entwicklungsingenieur, Akquisiteur sind Sie regelmäßig mit der Notwendigkeit konfrontiert, eine Entscheidung, eine Dienstleistung, ein Produkt, ein Arbeitsergebnis, ein Projekt, einen Verfahrensvorschlag präsentieren zu müssen.

Dabei geht es Ihnen darum, die Teilnehmer von einer Leistung zu überzeugen, ihnen die Entscheidung zu erleichtern, komplexe Sachverhalte transparent zu machen oder sie für Ihre Ideen zu gewinnen.

Ihr Erfolg hängt eben nicht nur vom Inhalt, sondern häufig auch davon ab, wie Sie den Inhalt präsentieren. Im Seminar lernen Sie nicht nur bekannte und erprobte Präsentationstechniken kennen, sondern üben diese auch ein, was denTransfer des Gelernten in Ihre berufliche Praxis unterstützt.

Zielgruppe

Manager, Projektleiter, Studenten – jeder, der über Arbeitsergebnisse oder Produkte effizienter berichten will.

Inhalte

  • Anlässe, Ziel und Zielgruppen von Präsentationen
  • Techniken der Präsentationsvorbereitung: (Planung –Argumentationsaufbau – zielgruppengerechte Visualisierungstechniken)
  • Einsatzgrenzen von Hilfsmitteln der Präsentation
  • Richtige Gestaltung der Präsentationsbedingungen ( Raumfrage –Sitzordnung – Raumausstattung – Hilfsmittel)
  • Realisierung der Präsentation
  • Behandlung von Fragen, Verhaltensregeln für Diskussionen
  • Rhetorische Darstellungsmittel

Methoden

Vortrag/ Lehrgespräch, Diskussion, Einzel- und Gruppenarbeit, Video-Unterstützung

Empfohlene Dauer / empfohlene Gruppengröße

1 Tag
max. 12 Teilnehmer